F1 2021 – Hier kommen die offiziellen Systemanforderungen

F1 2021 – Hier kommen die offiziellen Systemanforderungen

Via Steam wurden die offiziellen Systemanforderungen für F1 2021 bekanntgegeben. Von Minimum bis hin zu Raytracing haben wir für euch die Übersicht.

Minimum:

  • Win10 – 64Bit (Version 1709)
  • CPU: Core i3-2130 / AMD FX 4300
  • 8GB RAM
  • Grafikkarte: GTX 950 / Radeon R9 280
  • Festplattenspeicher: 80GB

Empfohlen:

  • Win10 – 64Bit (Version 1709)
  • CPU: Core i5 9600K / AMD Ryzen 5 2600X
  • 16GB RAM
  • Grafikkarte: GTX 1660 Ti / Radeon RX 590
  • Festplattenspeicher: 80GB

Raytracing:

  • Windows 10 64-bit (Version 2004)
  • CPU: Core i5 9600K / AMD Ryzen 5 2600X
  • 16GB RAM
  • Grafikkarte: Minmum: RTX 2060 / RX 6700 XT | Empfohlen: RTX 3070 / RX 6800
  • Festplattenspeicher: 80GB

Fixierter Release

Codemasters und Electronic Arts haben F1 2021 angekündigt, das am 16. Juli erscheint und die Teams, Piloten und Strecken der 2021 FIA Formula One World Championship beinhaltet. Mit an Bord sind ein neuer Story-Modus, ein erweiterter Karrieremodus mit Zwei-Spieler-Option und mit Portimão, Imola und Jeddah drei neue Strecken.

Im neuen Story-Modus „Braking Point“ schlüpfen wir in eine Rolle eines Formel 2-Piloten und arbeiten uns in die Formel 1 hoch um Champion zu werden. F1 2021 erweitert den Karrieremodus um eine neue Option für zwei Spieler. Dabei kann jeder Pilot für sich entscheiden welche Fahrhilfen usw. aktiviert sind. Somit können auch unerfahrene Spieler mit Profis mithalten.

Die altbekannten Features, die wieder mit an Bord sind, umfassen den Piloten-Manager-Spielmodus „Mein Team“, den Splitscreen-Modus für zwei Spieler, die Möglichkeit, verkürzte Saisons in der F1 und der F2 zu spielen, die Integration von eSports sowie zugängliche Menüs und barrierefreie Steuerungsoptionen.

Das sagen die Beteiligten:

„Braking Point ist ein aufregendes, neues Feature, an dem wir schon seit Jahren arbeiten. Wir sind stolz darauf, das Spielerlebnis zu erweitern und Spielern die Höhen und Tiefen des Alltags in der Formel 1 auf und abseits der Strecke zu zeigen“, so Lee Mather, Franchise Game Director bei Codemasters. „Braking Point sorgt für ein ganz neues Spielerlebnis und rückt den Spieler in den Mittelpunkt des größten Rennspektakels auf dem Planeten.“

„Wir sorgen für mehr Optionen und neue Möglichkeiten, das Spiel zu spielen. Mit dem ‚Realen Saisonstart‘ können Spieler ihre Karriere mit der echten F1-Saison in Einklang bringen“, meint Paul Jeal, F1 Senior Franchise Director bei Codemasters. „Die neue Karriere für zwei Spieler sorgt für neue Herausforderungen im ikonischen Spielmodus. Die Spieler können jetzt entweder zusammenarbeiten und gemeinsam im Erfolg baden oder gegeneinander antreten und nach persönlichem Ruhm streben.“

Trailer:

F1 2021 wird auf dem PC (Steam), XBox Series X|S, XBox One, PS4 und PS5 erscheinen.

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.