Insurmountable – Hier kommt der Launch-Trailer

Insurmountable – Hier kommt der Launch-Trailer

Das innovative Adventure-Roguelike Insurmountable des Berliner Entwicklerstudios ByteRockers‘ Games ist ab sofort auf Steam für PC erhältlich. Unseren Test lest ihr mit diesem bergigen Klick. Übrigens sind Umsetzungen für alle aktuellen Konsolen angedacht.

Launch-Trailer:

Livestream mit Reinhold Messner

Insurmountable von ByteRockers‘ Games erscheint am 29. April 2021 auf Steam. Wenige Tage vorher, am Montag, den 26. April ab 17 Uhr, stellt sich Bergsteigerlegende Reinhold Messner dem Live-Talk (Twitch) „Wahrheit oder Mythos – Klettert der Tod immer mit?“. Auch die wichtigste Frage wird geklärt: Wie realistisch ist das Roguelike-Adventure eigentlich wirklich?

Launch-Trailer:

Fixierter Release

Der Berg als unüberwindbares Hindernis: Das Adventure-Roguelike Insurmountable vom deutschen Entwicklerstudio ByteRockers‘ Games wird am 29. April 2021 für PC auf Steam zum reduzierten Vorteilspreis von 17,99€ erscheinen. Ab dem 06. Mai kann Insurmountable zum Vollpreis von 19,99€ erworben werden. Eine Konsolenversion für PlayStation 4/5 und Xbox One X/S wird später folgen, eine Version für Nintendo Switch ist angedacht.

Darum geht es:

Die todbringenden Berge in Insurmountable stellen uns vor umfassende Herausforderungen. Um einen Run erfolgreich abzuschließen, müssen insgesamt drei Berge bezwungen werden, wobei der Schwierigkeitsgrad von Berg zu Berg und erfolgreichem Run zu erfolgreichem Run von „Normal“ bis „Hard“ ansteigt.

Im höchsten Schwierigkeitsgrad verzeiht Insurmountable nicht den kleinsten Fehler, aber auch schon vorher können falsche Entscheidungen eine Kettenreaktion auslösen, die das Ende des jeweiligen Runs bedeutet und dann heißt es für uns zurück zum ersten Berg.

Dank der prozedural generierten Berge gleicht jedoch kein Aufstieg dem Vorherigen. Durch das dynamische und sich ständig ändernde Wetter, unterschiedliche Terrains und den Tag-Nacht-Zyklus lauern an jeder Ecke neue Gefahren.

Sei es der Sauerstoff- oder Energiemangel, die schwindende mentale Gesundheit, die eiskalten Winde oder attackierende Wildtieren – in Insurmountable müssen wir jede Option strategisch durchdenken, um unser Überleben zu gewährleisten, überlebensnotwendigen Loot zu finden und den Berg letztendlich zu bezwingen.

Trailer:

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.