World of Tanks – Event zu Dune 2 gestartet

World of Tanks – Event zu Dune 2 gestartet

Wargaming startet am 15. Februar ein Kollaborations-Event zwischen World of Tanks und Dune 2. Bedient wird PC, Blitz und Modern Armor bis zum 01. April 2023.

Trailer:

Battle Pass bringt Filmcharaktere aus Snatch

Wargaming präsentiert neue Inhalte, die von der Krimikomödie Snatch inspiriert wurden und in World of Tanks nun verfügbar sind. Panzerfahrer werden Teil eines ausgeklügelten Coups an der Seite von fünf der buntesten Charaktere aus Snatch – Franky Four Fingers, Bullet-Tooth Tony, Tommy, Turkish und Boris the Blade. Als Belohnung wartet ein echtes Stahlmonster – das Nomad-Fahrzeug mit einem vom Film inspirierten Design.

„Holiday Ops“-Event im Dezember

Das World of Tanks-Franchise setzt seine jährliche Tradition fort, die Winterfesttage mit der Community zu feiern und lädt dazu auch in diesem Jahr wieder einen besonderen prominenten Botschafter ein. Der britische Fußballspieler und Filmstar Vinnie Jones steht bereit, dem Holiday Ops 2024-Event eine charismatische, knallharte Persönlichkeit zu verleihen.

Vinnie Jones hat im Verborgenen als Vollstrecker des Weihnachtsmanns gearbeitet und sich um diejenigen gekümmert, die auf der „bösen Liste“ standen. Dieses Jahr ist Vinnie jedoch nicht hier, um das Geschenk der Züchtigung zu verteilen, sondern um dem Weihnachtsmann sein Rücktrittsschreiben zu überreichen. Er verlässt seinen Posten, um eine neue Chance zu suchen: Er wird Kommandant in World of Tanks

„Ihr habt richtig gehört, ich hänge meine Zuckerstangen an den Nagel und schließe mich den großartigen World of Tanks-Spielern für Holiday Ops 2024 an“, sagt Vinnie Jones, der zum World of Tanks-Holiday-Ambassador gewordene Feiertagsvollstrecker. „Meine Tage, an denen ich Leute auf der bösen Liste ‚korrigiert‘ habe, sind vorbei. Ich bin jetzt ein World of Tanks-Kommandant, und es wird die ganze Zeit ‚Jingle-Bells‘ sein!“

Video:

Neues Gameplay-Feature „Zufallsereignisse“ vorgestellt

Das World of Tanks-Team stellt ein neues Gameplay-Feature vor und zwar die Zufallsereignisse. Zufallsereignisse sind eine Reihe von dynamischen Vorgängen, die mit spezifischen Wahrscheinlichkeiten in bestimmten Bereichen von vier Karten auftreten werden/können. Roter Rauch markiert die Ereigniszone, und eine Benachrichtigung wird angezeigt, sobald sich die Spieler dieser Zone nähern oder ihre Grenze überschreiten. Panzerfahrer sollten in der Ereigniszone Vorsicht walten lassen, da ihre Fahrzeuge durch herabfallende Gegenstände zerstört werden können.

Jedes Ereignis wird das Terrain der jeweiligen Karte erheblich verändern und den Spielern neue taktische Möglichkeiten bieten. Diese Veränderung eröffnet neue Wege für Fahrzeuge, schafft neue Deckung und bietet frische Schusspositionen. Als Ergebnis erhalten die Spieler nicht nur ein actionreicheres und dynamischeres Gameplay, das sie auf Trab hält, sondern es wird auch das Spielerlebnis visuell verbessern und noch intensiver machen.

Die Art der Ereignisse variiert je nach Karte:

  • Auf der Karte „Sicherer Hafen“ stürzt ein Flugzeug auf das Dach des Bunkers, was zum Einsturz seiner Struktur führt und zusätzliche Deckung zwischen dem Bunker und dem Hafen schafft.
  • Auf der Karte Himmelsdorf wird die Lokomotive beim Verlassen des Bahnhofs von einem Luftangriff getroffen. Hier dienen die verstreuten Waggons als gute Deckung. Außerdem verändert ein abstürzender Zeppelin die Landschaft auf dem zentralen Platz und der „Panzergasse“, indem er einen Abstieg vom Hügel zu den schweren Panzerstellungen schafft.
  • Auf der Karte Prokhorovka stürzen Flugzeuge in die Allee, verbrennen einen Teil der Büsche und schaffen neue Deckung.
  • Die Karte Ruinberg wird aus der Luft angegriffen. Dadurch entsteht in der Stadt ein zusätzlicher Durchgang durch die zentralen Blöcke, der eine neue Angriffsrichtung bildet.
Trailer:

„Ritt auf dem Mars“-Event startet morgen

In World of Tanks geht es auf den Mars zu einem interstellares Kräftemessen. Das Event „Ritt auf dem Mars“ startet am 11. Mai 2023 und endet am 23. Mai. Die Planetenoberfläche durchstreifen wir in einem speziell entwickelten Forschungsfahrzeug mit dem wir uns auch in die Kämpfe stürzen.

Das Event im Detail:

Das ist nicht der typische Einsatz: Mit einer neuen Reihe von Fertigkeiten und Power-Ups haben wir die Möglichkeit, unsere Fähigkeiten im Weltall unter Beweis zu stellen. Das Ziel ist die Kartenmitte, dort können wir die Kontrolle über ein außerirdisches Objekt erlagen. Das Objekt befindet sich in einem alten Krater. Neben dem roten Marsstaub gibt es viele Hindernisse, tiefe Abgründe, komplexe Felsformationen und mehrere gefährliche Tümpel mit stark ätzender Säure.

Für die Erkundung des Planeten steht ein Mars Rover zur Verfügung – ein Forschungsfahrzeug mit sechs Rädern, das für das gefährliche Terrain des Mars gebaut wurde. Ausgestattet mit der fortschrittlichen Impulskanonen-Technologie können wir unsere Gegner mit Leichtigkeit außer Gefecht setzen. Aber es geht nicht nur um den Kampf, es warten auch Belohnungen in Form von Premium-Spielzeit, Anleihen, neue Ausrüstung und eine Menge neuer Mars-Anpassungen.

Event-Video:

Season „Gladiatoren“ bringt Warhammer 40k-Inhalte

Es beginnt ein Konflikt kosmischen Ausmaßes, wenn im Rahmen der aktuellen Saison names „Gladiatoren“, die Action von Warhammer 40.000 und World of Tanks aufeinanderprallen.

Während dieses Events können wir fünf neue Premium-Panzer, die vom Warhammer 40.000-Universum inspiriert sind, zwei neue 3D-Heldenkommandanten (Volusad Thassius von den Ultramarines und Patricia Laserian von den Schwestern der Schlacht) und sechs neue 2D-Standardkommandanten erhalten. Dadurch ergibt sich für die Spieler eine einmonatige, zweistufige Herausforderung gegen die Mächte des Chaos oder gegen die Orks. Das Warhammer 40.000-Event für World of Tanks beginnt am 02. Mai und läuft bis zum 06. Juni 2023.

„Ich bin in jeder Hinsicht stolz auf dieses Projekt, aber wenn ich nur einen Aspekt hervorheben müsste, dann wäre es die Sprachausgabe für die Kommandanten. Wir haben für uns selbst eine neue Messlatte in Bezug auf die Qualität gesetzt: Zu hören, wie euer Ultramarine-Kommandant oder eure Battle Sister-Kommandantin euren Sieg im Kampf preist, hebt das Spielerlebnis wirklich an“, sagt Daniel Burr, Live Game Director für World of Tanks Modern Armor.

Season-Trailer:

Event zu „Terminator 2“ gestartet

Einer der kultigsten Sci-Fi-Actionfilme, Terminator 2: Judgment Day, feiert nun mit einem Event in World of Tanks auf den PC und in Blitz seinen Einstand. Ab sofort und bis zum 26. Januar 2023 bestaunen wir Panzer, Zeitreisen und jede Menge geschmolzenes Metall. Das Battle Pass-Special bietet einen speziellen T-832-Panzer, einzigartige Dekore, Schriftzüge mit ikonischen Sprüchen, 2D-Tarnungen, und vier neuen Fahrzeugkommandanten. Die Kampagne besteht aus 50 Etappen, und jeder kann automatisch an dem Event teilnehmen, da die Spieler den Fortschritt nicht wie bei den Kapiteln erst in den regulären Battle Passes aktivieren müssen. Weitere Informationen dazu gibt es auf der offiziellen Homepage.

„Judgement Day“-Video:

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.