Deliver Us The Moon - Raytracing-Unterstützung ist ab sofort via Update verfügbar - MDE|Gaming

Deliver Us The Moon – Raytracing-Unterstützung ist ab sofort via Update verfügbar

Deliver Us The Moon – Raytracing-Unterstützung ist ab sofort via Update verfügbar

Wired Productions und KeokeN Interactive geben bekannt, dass ab sofort Echtzeit-Raytracing in Deliver Us The Moon unterstützt wird. Der RTX-Support ist auf dem PC über Steam und GOG.com verfügbar.

Das sagen die Beteiligten:

„Wir freuen uns sehr ab heute GeForce RTX in Deliver Us The Moon zu unterstützen,“ sagt Koen Deetman, Co-Founder und CEO bei KeokeN Interactive. „Diese unglaubliche Technologie erlaubt dem Spiel sich auf ganz neue visuelle Ebenen zu schwingen. Wir danken der Community für ihre Geduld und sind uns sicher, dass ihnen das Ergebnis gefallen wird.“

“GeForce RTX sorgt für ein neues Level der Immersion in Deliver Us The Moon,” so Matt Wuebbling, Vice-President of Global GeForce Marketing bei NVIDIA. „KeokeN hat mit der Beleuchtungsaufbesserung in Deliver Us The Moon einen großen Schritt gewagt und damit für Indie-Studios die Messlatte für die Verwendung von GeForce RTX und Echtzeit-Raytracing hoch angesetzt.“

Raytracing-Video:

Die Ankündigung

Wired Productions und das niederländische Studio KeokeN Interactive kündigen für Deliver Us The Moon Echtzeit-Raytracing-Unterstützung an. Die einzigartigen Umgebungen werden dadurch deutlich packender als bisher.

Licht, Schatten und Reflektionen verhalten sich noch realistischer. Durch die höhere Präzision der optischen Effekte wird der Mondoberfläche mehr Präzision verliehen. Die Dunkelheit des Weltraums war noch nie so greifbar.

Das sagt der Entwickler:

“GeForce RTX GPUs machen mit Raytracing einen großen Schritt vorwärts in der Rendering-Technologie”, sagt Koen Deetman, Game Director bei KoekeN Interactive. “Wir gehen davon aus, dass Echtzeit-Raytracing in jedem Spiel, dass auf Rendering in Kino-Qualität setzt, Verwendung finden wird. Daher war es für uns selbstverständlich, diese Technologie in Deliver Us The Moon zu verwenden.

Trailer:

Unseren Test zu Deliver Us The Moon lest ihr mit diesem Klick.

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zur Werkzeugleiste springen