Dune: Spice Wars – XBox-Version veröffentlicht

Dune: Spice Wars – XBox-Version veröffentlicht

Dune: Spice Wars, die auf Arrakis angesiedelte Mischung aus 4X und Echtzeitstrategie, erscheint am 28. November 2023 für Xbox Series X|S. Das Spiel hat vor Kurzem den Early Access auf Steam verlassen. Nun bringen Entwickler Shiro Games und Publisher Funcom den Kampf ums Spice erstmals auf Konsole.

Vollversion startet auf dem PC

Der Entwickler Shiro Games und der Publisher Funcom verkünden den Full Release von Dune: Spice Wars. In nur einer Sitzung ist es nun möglich, die große Odyssee rund um planetare Herrschaft zu ihrem epischen Abschluss zu bringen. Die Vollversion bringt das sechste große Update mit sich. In dieser Zeit ist das Spiel in seinem Umfang regelrecht explodiert und hat den Mehrspielermodus, den Eroberungsmodus, das Haus Corrino, neue Gebäude, Militäreinheiten, Lufteinheiten, Regionen, Tutorials, Quality-of-Life-Ergänzungen und vieles mehr erhalten.

Nicolas Cannasse, CEO von Shiro Games, sagt: “Nach über drei Jahren Arbeit freuen wir uns sehr, die Spieler nach Arrakis einzuladen, sich Version 1.0 von Dune: Spice Wars anzusehen. Viele hier bei Shiro Games haben unzählige Stunden damit verbracht, in diese Welt einzutauchen, sei es durch die Bücher, Brettspiele, Filme oder eine der anderen Adaptionen. Wir sind sehr stolz darauf, an dieser Kult-Serie mitzuarbeiten, und hoffen, dass unsere Spieler ihre Zeit auf Arrakis genießen!”

Launch-Trailer:

Vollversion erscheint am 14. September

Dune: Spice Wars, das 4x-Strategiespiel auf Arrakis von Shiro Games und Funcom, verlässt am 14. September 2023 den Early Access auf Steam. Der Full Release wird vom sechsten großen Inhaltsupdate begleitet und führt das opulente und politisch gewitzte Haus Ecaz ein.

Die Neuankömmlinge von Haus Ecaz führen die Instrumente der Macht wie einen Pinsel und bauen ihren Einfluss auf Arrakis in Windeseile aus. Ihre prestigeträchtigen Kunstwerke verschaffen ihnen im Landsraad eine ungewöhnliche Machtposition, die es ihnen erlaubt, selbst mit den Atreides in Sachen Einfluss zu wetteifern.

Full Release eingegrenzt

Der Entwickler Shiro Games und Publisher Funcom haben bekanntgegeben, dass Dune: Spice Wars, im September 2023 den Early Access verlassen wird. Einen Vorgeschmack auf das kostbare Spice bekommt man im neuen gamescom-Trailer.

Da der Launch immer näher rückt, lässt Shiro Gründer und CEO Nicolas Cannasse verlauten: „Unser Ziel war es ein Content-reiches 4X-Spiel zu kreieren, das einfach zu verstehen, aber dennoch schwierig zu meistern ist. Das Spiel ist ausgerichtet auf Newcomer sowie aber auch auf Genre-Enthusiasten, mit regelmäßigen Updates und unter Berücksichtigung des Feedbacks und dem Support unserer wachsenden Community. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die Spieler in unser Spiel eintauchen.“

Full Release Date-Trailer:

Riesiges Conquest-Update veröffentlicht

Dune: Spice Wars hat mit Conquest das bisher größte Update erhalten. Dank der einzigartigen Szenarien, Perks und Herausforderungen stellt jeder Durchgang im Conquest-Modus einen neuen, epischen Kampf bis an die Spitze von Arrakis‘ Nahrungskette dar. Diese Solo-Herausforderung mit ihrem hohen Wiederspielwert erfordert viel Geschick, um bei sämtlichen Aktivitäten die Fäden in der Hand zu behalten – von der Politik und Wirtschaft bis hin zu den Intrigen sowie der Kriegsführung.

Auch abseits dieses wichtigen neuen Features hat das Update einiges zu bieten: Die erweiterten Tutorials gewähren Neulingen eine sanftere Landung auf Arrakis. Umfangreiche Balancing-Änderungen und Ergänzungen kümmern sich um nahezu jeden Aspekt des Spiels inklusive Verbesserungen bei der Spionage, einer Überholung der Meuchelmorde, Verbesserungen bei der Wirtschaft und einer Überarbeitung von Nuklearwaffen sowie dem Management der Ressourcen.

Außerdem umfasst das Conquest-Update neue Regionen, ein neues einzigartiges Gebäude für jedes der Häuser, Komfortverbesserungen, ein verbessertes Interface und insgesamt neun zusätzliche Musikstücke.

Update-Trailer:

„Line in the Sand“-Update veröffentlicht

Dune: Spice Wars, das 4X-Echtzeitstrategiespiel von Shiro Games und Publisher Funcom, wurde um das „Line in the Sand“-Update erneut erweitert. Das Update fügt neue Inhalte hinzu und verbessert bestehende. Dazu zählen auch einige Wünsche der Community. Spieler können jetzt ihre Performance reviewen und damit ordentlich angeben, durch ein vielgewünschtes Feature: der Spieler-Statistik. Auch die Balance und KI der Militäreinheiten wurde weiter angepasst.

Außerdem wurden Karten-Generation und Start-Spawnpunkte verbessert, um einen ausgeglicheneren Spielstart zu ermöglichen. Eine Landsraad-Anzeige wurde hinzugefügt, die die verschiedenen Phasen des komplexen Systems zeigt und es einfacher macht, diese im Blick zu behalten. Zudem gibt es neue Regionen, Militärausrüstung, Dorf-Traits, Spionageoperationen, Berater-Verbesserungen und vieles mehr.

Start in den Game Pass mit „Air & Sand“-Update

Dune: Spice Wars hat das dritte große Early Access-Update erhalten. Shiro Games erweitert das Spiel noch einmal signifikant, indem eine komplett neue Kampfdimension mit fliegenden Einheiten und einige andere Verbesserungen hinzugefügt werden. Die fliegenden Einheiten bieten eine neue Ebene der Strategie auf dem Schlachtfeld. Durch die neuen Schiff- und Fregatteneinheiten, welche die Karte ohne Angst vor Sandwürmern bereisen können, wird Wüstenmacht mit Luftmacht ausgeglichen. Um das gebührend zu Feiern, ist das Spiel außerdem ab sofort im PC Game Pass enthalten.

Trailer:

Vierte Fraktion „Haus Corrino“ veröffentlicht

Dune: Spice Wars, das 4x-RTS-Spiel, heißt das Imperiale Haus Corrino willkommen. Mit nun fünf spielbaren Fraktionen werden die Flammen des Spice-Kriegs neu entfacht. Gebaut auf einem starken Fundament wurde der Titel seit dem Early Access-Launch im April größer und besser. Das große Update markiert den zweiten von vier angekündigten Meilensteinen auf dem Weg zum Launch. Einige kleinere Updates bringen zudem weitere kleine Features, Balancing und QoL-Verbesserungen.

Die neue Fraktion im Detail:

Shaddam IV, der Padishah-Imperator, bringt seinen mobilen königlichen Palast nach Dune; ein Zeichen seiner Dominanz über den Planeten. Während diese Position ihm einen beständigen Fluss an Steuern und Bestechungsgeldern liefert, muss er dies mit der Verantwortung vereinbaren, die Spacing Guild zu bezahlen, um interstellare Reisen weiterhin bezahlbar zu halten. Als Haus Corrino haben wir Einfluss auf die anderen Fraktionen, indem wir den Landsraad und CHOAM-Markt manipulieren. Sollte das schiefgehen, können wir die rücksichtslosen Sardaukar auf ihre Gegner loslassen.

Als Herrscher eines Galaxie-großen Reiches haben die imperialen Berater viel Erfahrung mit Intrigen. Prinzessin Irulan und Wensicia Corrino, Töchter von Shaddam IV, bieten Haus Corrino politisch gewieften und einfallsreichen Rat. Captain Aramsham ist ein Sardaukar-Offizier und Experte darin, die elitärste Kampftruppe des Universums zu kommandieren. Der Assassine Hasimir Renring ist einer der tödlichsten Kämpfer des Imperiums und der engste Freund von Shaddam IV.

Wir können die anderen Fraktionen gegeneinander aufwiegeln und unsere politische und militärische Macht mit kalter Präzision einsetzen, um das zurückzugewinnen, was uns rechtmäßig (oder unrechtmäßig) zusteht, und natürlich das Spice fließen lassen.

Trailer:

Hier kommt die Roadmap für den Early Access

Dune: Spice Wars befindet sich seit dem April im Early Access. Da das Spice nun fließt und ein starkes Fundament geschaffen wurde, haben Publisher Funcom und Entwicklerstudio Shiro Games die Roadmap für den geplanten Early Access-Content veröffentlicht.

Die Roadmap verspricht einige große, neue Features wie einen Multiplayer-Modus, eine neue Fraktion und Helden-Einheiten. Das soll aber noch nicht alles sein, Inhalte können sich noch ändern oder neue hinzukommen. Spieler können neben den neuen Funktionen mit jedem Update zunehmend Verbesserungen erwarten.

Als erfahrende Early Access-Entwickler wissen Funcom und Shiro Games den Wert von Community-Feedback zu schätzen und nehmen dieses ernst, weshalb die in der Roadmap genannten Features sich noch ändern können. Oberste Priorität hat derzeit der Multiplayer. Anschließend sind weitere große Änderungen in Planung, so auch eine bisher noch nicht angekündigte, neue Fraktion. Auch sollen legendäre Charaktere aus Dune als Berater und steuerbare Helden-Einheiten ins Spiel integriert werden. Das „Air & Sand“-Update offenbart noch tiefergreifende Kriegsführung, mitsamt neuen Einheiten und taktischen Elementen.

Start in den Early Access

Dune: Spice Wars ist ab sofort im Steam Early Access erhältlich. Publisher Funcom und Entwickler Shiro Games heißen die Spieler auf dem unbarmherzigen Wüstenplaneten Arrakis willkommen, wo sie um die Herrschaft über das Wasser und das Spice kämpfen.

Arrakis kann durch politische Manöver, militärische Dominanz, Sabotage und geschickte Ressourcen-Einteilung erobert werden. Das Spice muss fließen, aber während wir mit gegnerischen Fraktionen darum streiten, stellt auch der Planet selbst mit heftigen Stürmen und riesigen Sandwürmern eine Gefahr dar. Wir übernehmen die Kontrolle über die ehrenhaften Atreides, die brutalen Harkonnen, die opportunistischen Schmuggler oder die Überlebenskünstler der Fremen. Jede Fraktion hat eigene Stärken und Schwächen und bietet verschiedene Spezialisierungen durch die Wahl ikonischer Charaktere als Berater.

Das sagt der Entwickler:

Sebastien Vidal, CEO von Shiro Games, sagt: „Wir sind alle sehr stolz auf den derzeitigen Stand des Spiels, so wie es im Early Access erscheint. Es ist der Start einer Reise und das Spiel wird von hier an nur noch größer, mit Hilfe von wertvollem Spieler-Feedback.“

Launch-Trailer:

Fixierter Early Access-Start

Publisher Funcom und Entwickler Shiro Games haben bekanntgegeben, dass Dune: Spice Wars am 26. April 2022 in den Early Access geht. Es ist das erste Mal seit zwei Jahrzehnten, dass wir die Welt von Dune in einem Videospiel erleben können.

Neben dem Termin für den Early Access-Start, wurde auch die vierte spielbare Fraktion enthüllt, die Fremen. Sie können einfacher durch die Wüste reisen und locken seltener die riesigen Sandwürmer an, als andere Fraktionen. Die Fremen schließen sich auch leichter mit den versteckten Sietches (neutralen Eingeborenensiedlungen) zusammen und haben somit eine einzigartige Ausgangslage, um die Kontrolle über den Planeten zu erlangen.

Das sagt der Entwickler:

„Bei so vielen großen Dune-Fans im Studio, ist die Begeisterung, die ich jeden Arbeitstag erlebe, sehr echt. Wir hoffen, das spiegelt sich im Spiel wider”, sagt Sebastien Vidal, CEO von Shiro Games. „Mit all dieser Leidenschaft für die Bücher und dem Wissen, das wir durch die Entwicklung von Northgard angesammelt haben, können wir es kaum erwarten, den Titel an unsere Spieler zu übergeben.“

Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Der Early Access von Dune: Spice Wars wurde bereits angekündigt; nun können Shiro Games und Funcom berichten, dass Spieler sich schon diesen Frühling auf ihre Landung auf Arrakis freuen können. Für die Early Access-Phase auf Steam sind mehrere wichtige Updates eingeplant, darunter die Einführung des Multiplayers, mehr Fraktionen sowie eine voll ausgebaute Kampagne.

Das sagt der Entwickler:

„Das Dune-Universum ist für uns etwas ganz Besonderes und es gibt Millionen von Fans, die das Originalmaterial genauso sehr lieben wie wir”, meint Sebastien Vidal, CEO von Shiro Games, dem Studio hinter dem erfolgreichen Northgard. „Wir sind eingefleischte Dune- und Strategie-Nerds, also handelt es sich hier ganz eindeutig um ein Spiel von Fans für Fans.“

Gameplay-Trailer:

Die Ankündigung

Publisher Funcom und Entwickler Shiro Games (Northgard) haben Dune: Spice Wars angekündigt, ein Echtzeitstrategiespiel mit 4X-Elementen, basierend auf Frank Herberts beliebtem Roman. Der Titel erscheint bereits 2022 im Early Access auf dem PC via Steam.

Darum geht es:

Dune: Spice Wars verfügt über mehrere spielbare Fraktionen, jede mit eigenen Stärken und Schwächen sowie unterschiedlichen Wegen, das ultimative Ziel zu erreichen: Kontrolle über das Spice auf Arrakis.

Wir können Agenten losschicken, um unsere Gegner zu sabotieren, auszuspionieren und zu meucheln. Wir können außerdem politische Wege finden, um den Landsraad zu beeinflussen und vorteilhafte Beschlüsse zu erwirken, unglaubliche Reichtümer anzuhäufen oder um die anderen Häuser durch schiere technologische und ökonomische Übermacht zu besiegen – oder wir können einfach den offenen Krieg suchen.

Während des Early Access sammeln die Entwickler aktiv Feedback von der Community, um das Spiel weiter auszubauen und zu verbessern.

Das sagen die Beteiligten:

„Ich glaube, dass ich für jeden bei Shiro Games spreche, wenn ich sage, dass wir alle riesige Fans von Dune sind – sowohl vom Roman als auch vom neuen, spektakulären Film von Denis Villeneuve. Dass wir dieses Universum in einem Strategiespiel zum Leben erwecken können, ist unglaublich.“.

„Das Dune-Universum ist der perfekte Schauplatz für ein Strategiespiel. Es gibt große Fraktionen, wie Haus Atreides und Haus Harkonnen, mit einer jahrhundertelangen Rivalität. Es gibt politische Intrigen, Verrat und Krieg, alles rund um die wertvollste Substanz im Universum: Spice. Und dann gibt es noch die Bühne selbst. Arrakis ist ein feindseliger Planet voller versteckter Wunder. Riesige Sandwürmer, die ganze Armeen verschlingen können, Sandstürme, Erntefabriken – sie alle wurden von unserem großartigen Entwicklerteam in das Spiel eingebaut“, sagt er.

Ankündigungstrailer:

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.