Killer Klowns from Outer Space – IllFonic steigt als Publisher ein

Killer Klowns from Outer Space – IllFonic steigt als Publisher ein

IllFonic haben ihr „neustes Projekt enthüllt“: Das Team ist von nun an der Publisher des Spiels Killer Klowns from Outer Space: The Game. Zusammen mit Teravision Games wird IllFonic die neuste Version des Kultklassikers entwickeln und auf Steam, PS5 und der Xbox Series X|S veröffentlichen.

Das sagen die Beteiligten:

CEO und Mitgründer von IllFonic, Charles Brungardt, erklärt: „Als wir angefangen haben, uns mit Good Shepherd Entertainment und Teravision Games über diese Gelegenheit auszutauschen, waren wir schon sehr angetan von der IP. Dann durften wir das Team von Teravision kennenlernen und wussten, dass wir das Ganze Realität werden lassen. Alle bei Good Shepherd haben den Übergangsprozess angenehm gestaltet; im Zuge eines aufwendigen Projekts wie diesem ist ja eine Menge Arbeit hinter den Kulissen notwendig. ” Bungardt fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, ein weiteres neues Erlebnis für die Community zu erschaffen, in das sie richtig tief eintauchen kann. Sich vorzustellen, sich selbst in diese Welt zu begeben, ist absolut verrückt; wir lieben es so sehr, Spiele zu kreieren und zu publishen, wo wir selbst Fans der IP sind.“

Robert Marick, Head of Consumer Products bei MGM: “Wir freuen uns sehr, mit Illfonic zusammenzuarbeiten, um den Fans dieses neue Killer Klowns Spiel zu präsentieren. Die Reihe feiert in diesem Jahr ihr 35-jähriges Jubiläum, begeistert immer wieder neue Fans und hat sich im kulturellen Zeitgeist festgesetzt. Wir sind uns sicher, dass die Fans von Killer Klowns und Spieler im Allgemeinen begeistert sein werden, mit dem Debüt des neuen Spiels in die Serie einzutauchen.“

Enrique Fuentes, der CEO und Mitgründer von Teravision teilt seine Gedanken bezüglich IllFonics Übernahme des Publishings: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit IllFonic für Killer Klowns from Outer Space: The Game. Sie haben mehr Erfahrung als jeder andere in der Industrie im Bereich des Genres der asymmetrische Multiplayer-Spiele. Die vereinte Leidenschaft von Teravision Games und IllFonic erlaubt es uns, das Spiel auf das nächste Level zu bringen und zuversichtlich auf die Herausforderungen eines Multiplayer-Spiels in diesem Ausmaß heranzugehen.”

Die Ankündigung

Metro-Goldwyn-Mayer und Good Shepherd Entertainment haben ein Multiplayer-Horrorspiel angekündigt, mit dem niemand gerechnet hat: Killer Klowns from Outer Space: The Game. Das Spiel von Teravision Games lässt uns die fürchterlich spaßige Welt des Films entdecken und wird das Genre der asymmetrischen Multiplayer-Spiele gründlich aufmischen. Es wird als Live-Service-Titel entwickelt und es sind bereits eine Vielzahl an Post-Launch-Content-Updates geplant. Der Release ist für Anfang 2023 auf dem PC via Steam, PS5, Xbox Series X|S, PS4 und Xbox One geplant.

Das steckt drin:

Das asymmetrische 3vs7 Online-Multiplayerspiel, basiert auf dem Horrorklassiker Killer Klowns from Outer Space (Deutscher Titel: Space Invaders). Die Einwohner des stillen Städtchens Crescent Cove müssen zusammenarbeiten, um sich gegen die mörderischen Alien-Clowns zur Wehr zu setzen. Wir stellen uns auf die Seite der Clowns oder der Menschen und können aus einer Vielzahl aus Charakterklassen wählen, mit denen wir dann die weitläufige Karte erkunden, die sich stets verändert und voller schauriger Überraschungen steckt.

Killer Klowns from Outer Space: The Game entsteht unter der Führung des Game-Designers Randy Greenback (Executive Director Friday the 13th: The Game) und vereint das blutige Horror-Genre mit dem einzigartigen Humor der Filmvorlage. Die furchteinflößende Spielwelt verändert sich stetig, wodurch das Gameplay immer aufregend bleibt und sich jede Runde frisch anfühlt.

Good Shepherd Entertainment freut sich, in Zusammenarbeit mit Teravision und MGM, Authentizität und Innovation in dieser aufregenden Neuinterpretation des Kult-Klassikers zu vereinen. Der Komponist des originellen Film Soundtracks, John Massari, ist auch bei dem Spiel für den Score verantwortlich und die Chiodo Brothers – die ursprünglichen Schöpfer des Films – sind als Executive Producer mit an Bord.

Das sagen die Beteiligten:

Randy Greenback: “An dem nächsten Kapitel solch einer ikonischen IP wie Killer Klowns zu arbeiten ist ein ganz klares Bucket List Item, besonders mit der Möglichkeit mit den original Schöpfern des Films zusammenzuarbeiten und sie mit so einem talentierten Team wie Teravision zusammen zu bringen. Ich kann es kaum abwarten bis alle sehen können, was für Rockstars das sind und welche Verrücktheiten wir in das Genre bringen”

Chiodo Brothers: “Als wir zum ersten Mal hörten, dass jemand ein “Killer Klowns From Outer Space”-Spiel machen will, hatten wir alle dieselbe Reaktion: endlich! Aber nichts hätte uns auf die Erfahrung vorbereiten können, die die Teams von Good Shepherd Entertainment und Teravision geschaffen haben. Wir sind begeistert von der schieren Leidenschaft, die diese Leute für die Welt der Killer Klowns haben, und von der Sorgfalt, mit der sie vorgegangen sind, um sie auf überraschende neue Weise zum Leben zu erwecken. Wir wissen, dass unsere Fans begeistert sein werden, wenn sie zum ersten Mal in die übergroßen Schuhe der Klowns schlüpfen können… Denn wir sind”

Robert Marick, Executive Vice President Global Consumer Products and Experiences bei MGM, fügte hinzu: “Wir sind hocherfreut, mit Good Shepherd und Teravision zusammenzuarbeiten, um diesen Horror-Klassiker in einem innovativen neuen Videospiel zum Leben zu erwecken. Nicht nur die eingefleischten Fans des Films werden von der Videospielumsetzung begeistert sein, sondern es wird den Kult-Klassiker auch einer neuen Generation von Killer-Klowns-Fans näher bringen”

Ankündigungstrailer:

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.