No Straight Roads - Release am 25. August, Demo veröffentlicht - MDE|Gaming

No Straight Roads – Release am 25. August, Demo veröffentlicht

No Straight Roads – Release am 25. August, Demo veröffentlicht

Sold Out und Metronomik geben bekannt, dass das rhythmusgeladene Action-Adventure No Straight Roads am 25. August für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC über den Epic Games Store veröffentlicht wird. Wer bereits jetzt losspielen möchte kann das mit der kostenlosen Demo [Epic Games Store] tun.

Das sagt der Entwickler:

„Als großes Dankeschön an unsere treuen Fans, die auf No Straight Roads warten, stellen wir heute eine spielbare Demo zur Verfügung, die jedem eine Vorstellung davon vermittelt, was ihm mit unserem geliebten Spiel erwartet“, sagt Daim Dziauddin, Creative Director von No Straight Roads und Mitbegründer von Metronomik. „Wir können es kaum erwarten, bis die Spieler schon bald das volle Spiel erleben können“.

Trailer:

Ursprünglich geplanter Release

Sold Out und Metronomik haben angekündigt, dass No Straight Roads nicht nur für PS4 und PC, sondern auch für Nintendo Switch und XBox One veröffentlicht wird. Das Spiel erscheint für alle Plattformen am 30. Juni 2020. Passend zu dieser Ankündigung gibt es einen Gameplay-Trailer, wir wünschen gute Unterhaltung.

Das sagt der Entwickler:

„Die Fans haben sich No Straight Roads für die Nintendo Switch und Xbox One seit dem ersten Tag gewünscht, weswegen wir uns so freuen, dass wir das Spiel pünktlich zum Launch der PC- und PS4-Versionen diesen Juni veröffentlichen können,“ sagt Sarah Hoeksma, Marketing Director bei Sold Out. „Wir können kaum erwarten, bis Spieler endlich auf allen Plattformen ihren inneren Rockstar ausleben können.“

Gameplay-Trailer:

Die Ankündigung

No Straight Roads ist das neue, musikbasierte Action-Game von Wan Hazmer, dem Lead Designer von Final Fantasy XV. Sold Out hat sich mit Metronomik zusammengetan und vertreibt Anfang 2020 den Titel auf der PS4 und dem PC.

Diese Partnerschaft bedeutet, dass es für No Straight Roads nun zusätzlich zu den digitalen Versionen für PS4 und PC einen physischen Release auf der Konsole geben wird. Diese Retail-Version kann bald für 39,99€ vorbestellt werden.

No Straight Roads ist ein Action-Spiel, welches Musik und Sound als Herzstück des Gameplays präsentiert. Wir schlüpfen in die Rollen von Mayday und Zuke, zwei Mitgliedern der Indie-Rock-Band Bunk Bed Junction.

Der Spieler erforscht die spannenden Stadtteile Vinyl Citys und wandelt mit der Kraft der Musik Objekt in Waffen, stellt sich kolossalen Bosskämpfen und verändert die Welt.

Das sagen die Beteiligten:

„Die Zusammenarbeit mit Sold Out gab uns die Chance, bei No Straight Roads die Lautstärke auf 11 zu drehen. Wir freuen uns nun auch eine Version zum Anfassen anbieten zu können“, äußert sich Wan Hazmar. „Die Veröffentlichung auf 2020 zu schieben war keine leichte Entscheidung, aber die zusätzliche Zeit lässt uns genug Spielraum No Straight Roads exakt nach unseren Vorstellungen zu gestalten, während wir den Werten unseres Studios treu bleiben und unseren Mitarbeitern weiterhin ein freundliches und gesundes Arbeitsumfeld bieten. Wir sind sehr stolz auf das Team und was wir bisher erreicht haben. Wir können es kaum erwarten, Vinyl City Leben einzuhauchen!“

„No Straight Roads hat bei uns allen Anklang gefunden und wir sind froh, mit Metronomik das Spiel auf der ganzen Welt veröffentlichen zu können“, sagt Garry Williams, CEO von Sold Out. „Es ist ein wirklich einzigartiger Titel. Er ist laut und schlägt dem Spieler regelrecht mit neuartigem Gameplay entgegen, das an Jet Set Radio erinnert, aber etwas Neues und Innovatives mitbringt.“

In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zur Werkzeugleiste springen