FIFA 18 - Nächstes Event der Global Series startet morgen in Manchester - MDE|Gaming

FIFA 18 – Nächstes Event der Global Series startet morgen in Manchester

FIFA 18 – Nächstes Event der Global Series startet morgen in Manchester

Die Fortsetzung der EA SPORTS FIFA 18 Global Series auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2018 startet an diesem Wochenende in Manchester, England. Während des dreitägigen Events vom 13. – 15. April treten die Spieler im Victoria Warehouse gegeneinander an. Die besten 8 Spieler auf jeder Konsole qualifizieren sich für die Playoffs der FIFA 18 Global Series später in diesem Jahr. Wie Barcelona bewiesen hat, garantiert das neue Turnierformat Spannung und Unterhaltung zwischen Fanfavoriten, Weltmeistern und Underdogs auf ihrem Weg zum Ruhm in einem der größten Gaming-Wettbewerbe des Jahres.

Im FUT Champions Cup Manchester starten neue Spieler ins Rennen und Wiederkehrer wollen sich erneut beweisen – und einen Platz in den Playoffs der Global Series sichern. Nach der insgesamt guten Vorstellung der deutschen Vertreter beim FUT Champions Cup in Barcelona, werden unter anderem Mohammed „MoAubameyang“ Harkous, Kai „deto“ Wollin und Cihan „Cihan_Official“ Yasarlar in Manchester mit von der Partie sein. Niklas „NRaseck“ Raseck, der im Xbox-Finale in Barcelona dem späteren Gesamtsieger Donovan „DHTekkz“ Hunt unterlag, wird ebenfalls teilnehmen und seine Leistung bestätigen wollen.

Das Event kann live aus Manchester auf den EA SPORTS Twitch-, Facebook-, Twitter- und YouTube-Kanälen ab Freitag, den 13. April um 12:00 Uhr, mitverfolgt werden. Der vollständige Turnierkalender ist hier erhältlich, und der Kader der antretenden Spieler lässt sich hier einsehen.

In meinen Adern fließt Gaming :D