GODS Remastered erscheint am 04. Dezember - MDE|Gaming

GODS Remastered erscheint am 04. Dezember

GODS Remastered erscheint am 04. Dezember

Entwickler Robot Riot hat bekannt gegeben, dass das Remake des Klassikers der Bitmap Brothers am 04. Dezember 2018 erscheint. Der Titel wird zum Preis von 19,99€ als digitaler Download zunächst auf der Xbox One und dem PC/Mac via Steam erhältlich sein, die Versionen für PS4, Switch, iOS und Android erscheinen 2019.

GODS Remastered“ ist die überarbeitete, offiziell autorisierte Version des klassischen Heimcomputer Action-Plattformers „Gods“. Der Titel von den Bitmap Brothers erschien 1991 für den Commodore Amiga, Atari ST, PC, SNES und das SEGA Megadrive. Auch damals erhielt Gods schon Bestnoten. So vergab der Amiga Joker in der Ausgabe 05/1991 88%, die ASM in der Ausgabe 07/1991 – 10 von 12 Punkten und die Play Time in der Ausgabe 02/1993 90%.

Die überarbeitete Version erstrahlt nicht nur in neuem Glanz, sie erhält auch einen neuen atmosphärischen Spielmodus mit 3D-Grafik, neuen Licht- und Schatteneffekten sowie neuer Musik und Soundeffekten. Auch die Retro-Fans werden nicht vergessen: Der Originaltitel wurde, basierend auf der Amiga-Version, ebenfalls eingefügt. Zwischen beiden Modi kann jederzeit gewechselt werden. Das Level-Design wurde beibehalten, da es auch heute noch einwandfrei funktioniert.

Das sagen die Beteiligten:

Dazu Mike Montgomery, einer der Gründer der Bitmap Brothers und Entwickler des Original-Spiels: „I‘ve been hoping for some time that this game would see the light of day again, as this was always one of my favorite Bitmap Brothers games. Having been involved with the new version, it was a great pleasure to actually play “GODS Remastered”, to see how much love went into it and what a joy it is to play again. We worked closely together to make this a true Bitmap Brothers experience. So Proud.“

Nils Hammerich, Entwickler und CEO von Robot Riot UG führt weiter aus: „Wir freuen uns sehr, dass „GODS Remastered“, dessen Umsetzungsidee nun schon fast 15 Jahre zurückliegt, endlich erscheint. Eigentlich ist es zur Hälfte ein Fanprojekt und durch die Nutzung der Unity-Engine hoffen wir, dass dieses Highlight der Homecomputer-Ära ein breites Publikum auf vielen Systemen findet, nicht nur unter den Fans von einst.“

Features:

  • 12 Level verteilt auf vier Welten
  • Singleplayer-Kampagne
  • Speedrun-Modus
  • Globale Ranglisten
  • Klassischer Modus mit verbesserter Bildrate sowie Original-Grafik und -Soundeffekten der Amiga-Version
  • Atmosphärischer moderner Modus
In meinen Adern fließt Gaming :D