New World – MMORPG startet seinen Release

New World – MMORPG startet seinen Release

Das MMORPG New World von Amazon Games ist auf de, PC erschienen. Wir stellen uns der mystischen Wildnis von Aeternum, einer übernatürlichen Insel zu Beginn des Zeitalters der Entdeckung.

Das sagt der Entwickler:

„Über eine Million Spieler sind während den Beta-Tests bereits auf Aeternum gelandet und wir freuen uns, heute noch mehr Abenteurer in New World zu begrüßen”, sagt Christoph Hartmann, Vice President von Amazon Games. „New Worlds epische Schlachten, talent-basiertes Kampfsystem, wunderschöne Umgebung und tiefgehende Crafting- und Charakterfortschritts-Systeme schaffen ein Spiel, in dem man sich regelrecht verlieren kann. Aeternum ist eine lebendige Welt, erschaffen, um sich zu verändern und über Zeit zu wachsen. Der Tag heute ist nur der Anfang – wir haben noch so viel mehr für die Spieler parat.“

Launch-Trailer:

Start der Open Beta

Amazon Games hat bekanntgegeben, dass vom 09. bis zum 12. September 2021 eine Open Beta zu New World laufen wird. Damit bekommen alle interessierten Spieler die Möglichkeit, die mysteriöse Insel Aeternum vor dem Launch des Spiels am 28. September zu erkunden.

Amazon Games hat auf der gamescom zudem einen neuen Trailer präsentiert, der einige der schönsten und markantesten Regionen, auf die wir in Aeternum stoßen werden, vorstellt. Außerdem zeigt der Trailer die Massenbelagerungen sowie einige der gefährlichen Feinde, die auf der mysteriösen Insel warten.

Trailer:

Release erneut verschoben

Amazon Games hat den Release seines MMORPGs New World erneut verschoben. Der Titel erscheint nun gut einen Monat später, genauer gesagt am 28. September 2021.

 

Die Closed Beta

New World befindet sich ab sofort erneut in der Closed Beta. Der Beta-Test läuft bis zum 02. August und erlaubt es uns, die mysteriöse Insel Aeternum vor dem Launch am 31. August 2021 zu erkunden. Die Closed Beta steht allen Vorbestellern offen. Mit etwas Glück könnt ihr euch hier Bewerben und erhaltet noch Zugriff auf das MMORPG.

„Closed Beta“-Trailer:

Achtung: Euer Fortschritt wird nicht zum Release ins Spiel wandern.

Video zeigt den Außenpostensturm

Amazon hat ein neues Video zum kommende MMORPG New World veröffentlicht. Das Thema: Die Stürmung der Außenposten. Hierbei treten zwei Teams, zu jeweils 20 Spielern, gegeneinander an. Gekämpft wird um Festungen und Ressourcen.

„Außenpostensturm“-Video:

Extralanges Video zeigt die Expeditionen

Während des Summer Game Fests wurde ein ausführlicher Einblick in das MMO New World von Amazon Games gegeben. Geoff Keighley und Game Director Scot Lane unterhielten sich über die Hintergründe und Entwicklung des Spiels und präsentierten dabei Details zu den „Expeditionen“, instanzierten Dungeons für fünf Spieler.

„Expeditionen“-Video:

Die Insel Aeternum im Video

Amazon Games hat einen neuen Trailer zu ihrem kommenden MMORPG New World veröffentlicht. Der Trailer stellt die Insel Aeternum genauer vor und präsentiert die Gefahren und Abenteuer, die dort auf uns warten.

„Aeternum“-Video:

Fixierter Release

Die Amazon Game Studios haben den Release ihres MMORPGs New World fixiert. Das Spiel erscheint somit am 31. August 2021. Bevor es jedoch soweit ist, findet erneut eine Closed Beta statt, diese startet am 20. Juli.

Unsere Eindrücke aus der letzten Closed Beta lest ihr hier.

Crafting- und Charakterfortschritt im Video

Die Amazon Game Studios haben ein neues Entwicklertagebuch zum kommenden MMORPG New World veröffentlicht. Das Video beleuchtet die Themen Crafting und Charakterfortschritt, wir wünschen gute Unterhaltung.

Dev-Diary:

Start der Closed Beta

Während der PC Gaming Show hat Amazon Games bekanntgegeben, dass die Closed Beta für ihr MMORPG New World am 23. Juli beginnt. Neben Informationen zur Closed Beta wurde auch ein neuer Gameplay-Trailer enthüllt, der das intensive Kampferlebnis Spieler gegen Spieler näher beleuchtet. Vorbesteller von New World erhalten automatisch Zugang zur Closed Beta, sobald sie startet, sowie In-Game-Belohnungen.

Das wird geboten:

Eine Besonderheit von New World sind seine Massenschlachten, mit Festungsbelagerungen gegen andere Spieler und übernatürlichen Invasionen mit über 100 Spielern auf einem Schlachtfeld. Kämpfe in New World sind eindringlich und Skill-basiert, mit direkter Kontrolle über Bewegung und Attacken.

Aeternum steckt voller Gefahren und Konflikte, aber auch goldenen Gelegenheiten für Soldaten, Abenteurer, Handwerker und Staatsgründer. Spieler können sich zusammentun, um mächtige Kompanien zu gründen, die von befestigten Ansiedlungen aus operieren oder sie können alleine spielen, ein eigenes Heim erwerben und ausbauen und dabei zum Wachstum der Gemeinschaft ums sie herum beitragen.

New World bietet nahezu unlimitierte Möglichkeiten der Entfaltung, mit klassenlosem Charakterfortschritt, sozialen Systemen und reichhaltigen Crafting-Mechaniken.

Trailer:

Arenen der Ahnenwächter

Amazon Games haben einen neuen Blogpost zu einem weiteren spannenden Aspekt des MMOs New World veröffentlicht, das im August erscheinen wird. Darin werden die Arenen der Ahnenwächter vorgestellt, in denen sich die Spieler gemeinsam den mächtigen Spriggans stellen können. Das Designteam verrät im Blogpost mehr über die Hintergründe dieser von englischer Folklore beeinflussten Kreaturen.

Entwicklertagebuch zum PVP

Amazon Games hat ein neues Entwicklertagebuch zum kommenden MMO New World veröffentlicht. Diesmal geht es um das PVP-Massenevent „Krieg“. Im dazu passenden Blogpost könnt ihr euch noch massenhaft Informationen dazu durchlesen.

Video:

Entwicklertagebuch zum Kampfsystem und den Waffen

Amazon Games haben ein weiteres Entwicklertagebuch zu ihrem kommenden MMO New World veröffentlicht. Im neuesten Dev Diary dreht sich alles um das Kampfsystem und die Waffen.

Entwicklertagebuch:

Entwicklertagebuch zu den Fraktionen

Amazon Games haben ein neues Dev Diary zu ihrem im Mai erscheinenden MMO New World veröffentlicht. Die Entwickler geben dort einen genaueren Einblick in die verschiedenen Fraktionen, die die Insel Aeternum ihre Heimat nennen.

Dev-Diary:

Hier sind die offiziellen Systemanforderungen

Mittlerweile wurden die offiziellen Systemanforderungen von New World an euren PC bekanntgegeben. Wir kommen ohne Umschweife zur Übersicht.

Minimum:

  • Betriebssystem: Windows 8 / Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-2400 / AMD CPU mit 4 Kernen @ 3 Ghz
  • 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 670 2 GiB / AMD Radeon R9 280 oder besser
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband Internet-Verbindung
  • Speicherplatz: 35 GB

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows 8 / Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i7-2600K / AMD Ryzen 5 1400
  • 16 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 970 / AMD Radeon R9 390X oder besser
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband Internet-Verbindung
  • Speicherplatz: 35 GB

Game Awards 2019

Während der Game Awards 2019 im Microsoft Theater in Los Angeles hat Amazon Games angekündigt, dass ihr erstes MMO New World im Mai 2020 für den PC erscheinen wird. Der Release-Zeitraum wurde in einem Trailer enthüllt, der Aeternum – die Ewige Insel vorstellt – ein weitläufiges und abwechslungsreiches Land voller Möglichkeiten und Gefahren.

Darum geht es:

New World ist ein Open World-MMO, das im 17. Jahrhundert gegen Ende des Zeitalters der Entdeckungen angesiedelt ist. Spieler müssen sich in New World auf einer mysteriösen Insel namens Aeternum gegen eine gespenstische Wildnis behaupten. Der Erfolg hängt dabei von den Fähigkeiten ab, nicht nur die Kompanien anderer Spieler zu bezwingen, sondern auch das dunkle Herz von Aeternum selbst.

Die Insel selbst scheint sich gegen die Eindringlinge zur Wehr zu setzen, indem sie untote Legionen aussendet, die fremde Mächte von ihren Ufern zu verbannen versucht. In ihrem natürlichen Zustand ist Aeternum offen und chaotisch, bietet aber auch Chancen für Soldaten, Entdecker, Handwerker und alle diejenigen, die sich ein Imperium aufbauen wollen.

New World glänzt mit gewaltigen Belagerungsschlachten für bis zu 100 Spieler gleichzeitig, in denen sich Festungen und Siedlungen gegen andere Kompanien sowie übernatürliche Invasionen verteidigen müssen.

Das Kampfsystem in New World ist dank direkter Kontrolle über Bewegungen und Attacken instinktiv und Fähigkeiten-basiert. Spieler können sich zu mächtigen Kompanien zusammenschließen, die aus befestigten Stützpunkten heraus agieren. Oder aber sie spielen allein und erarbeiten sich ihre eigenen, individualisierbaren Häuser, während sie zum Wachstum der heimischen Region und Gemeinschaft beitragen. New World bietet nahezu unendlich viel Spielzeit mit klassenloser Charakterentwicklung, sozialen Systemen und umfangreichen Crafting-Mechaniken.

Trailer:

Das sagt der Entwickler:

„Wir wünschen uns, dass unsere Spieler die Tiefe und Gefahren von New World von dem Moment an spüren, in dem sie zum ersten Mal im Mai 2020 Fuß auf die Insel Aeternum setzen”, so Christoph Hartmann, Vice President von Amazon Games. „Unser Team hat unermüdlich daran gearbeitet, eine tiefgründige, immersive Welt zu erschaffen, in der hinter jeder Ecke Herausforderungen und Überraschungen warten. Wir freuen uns sehr, hier und heute mehr Details zum Spiel enthüllen zu können.”

Vorbestellung eröffnet

Wer Zugang zur Closed Beta von New World im April 2020 haben möchte, kann seine Vorbestellung bereits aufgeben und ist dann zu 100% fix mit dabei. Außerdem erhalten Vorbesteller ein paar In-Game-Gegenstände:

  • Isabellas Amulett
  • Fist Bump-Emote
  • Gildenwappen-Set
  • Titel Expedition One
In meinen Adern fließt Gaming :D

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.